[close]
test

Arbeitsfugen

Arbeitsfugen entstehen, wenn der Betoniervorgang aus technischen Gründen unterbrochen werden muss. Sie sind aus statischer Sicht unerwünscht, da sicher zu stellen ist, dass die Bauteile - trotz Arbeitsfuge- monolithische Eigenschaften haben. Aus diesem Grund wird hier die Bewehrung durch die Fuge hindurchgeführt und die Abschalung mit einem speziellen Abschalelement, wie Stremaform hergestellt.